Christmas 2020! Click here to see last order dates

Absinthe des Chats 54% - 70cl

Alternative sizes: Content: 20cl,

This product is currently not available.
Absinthe des Chats is a very mellow and refreshing Swiss absinthe. Distilled after an original „Bleue“ recipe dating back to the 1860s, its exceptionally sweet and light character differentiates this absinthes from other Val-de-Travers absinthes. Its recipe includes 14 herbs and plants. Six of them are cultivated by distiller Kevin Nebel in his garden outside the disitllery, wormwood, anise and fennel among them.

The herbs are dried in the attic for at least two years before they are used to make absinthe des Chats. Distiller Kevin Nebel uses a 30l copper still by a company called “Georges Matthey Claudet” that used to produce stills especially for absinthe distillation before the absinthe ban in Switzerland. Since this is such a small still, you can certainly talk about “small batch distillation” here.

Read the Absinthes.com Tasting notes for the Absinthe des Chats here.

Kevin Nebel’s distillery is located in Boveresse in the Val-de-Travers, which is the birth place of absinthe. First, Mr Nebel started re-cultivating some of fields in front of the old, historic house. After that, he turned an old cellar in a nice little distillery and prepared the attic for the drying of their essential herbs. Usinf old techniques and recipes, yet adding a young, inventive spirit to the making of this absinthe is an ideal combination, we think.


This product contains alcohol and can only be delivered to adults. Proof of age will be required at delivery. Please enjoy responsibly.
  • Distillery or Brand : La Maison des Chats
  • Product Type: Absinthe
  • Description: Spirit
  • Country of Origin: Switzerland
  • Artificial Colours: none
  • Responsible Food Company: RUEVERTE GmbH, Herrgasse 3, 79294 Sölden, DE
  • Net Quantity: 70cl
  • Alcohol Content: 54% vol
  • Usage Instructions: Mix with water before drinking.
See complete details

Weight: 1.26 kg
Dimensional Weight: 1.51 kg

Share

Compare with similar items

Absinthe des Chats 70cl + La Feline 70cl
Get the whole La Maison des Chats family: Absinthe des Chats and La Feline!
Content 1.4 L ($105.96 ¹ / 1 L)
$148.34 ¹

Out of stock

Full Details

Distillery or Brand: La Maison des Chats
Region: Val de Travers
Product Type: Absinthe
Description: Spirit
Country of Origin: Switzerland
Production Method: Distillation
Closure: Cork
Contains Anise?: Yes
Artificial Colours: none
Responsible Food Company: RUEVERTE GmbH, Herrgasse 3, 79294 Sölden, DE
Net Quantity: 70cl
Alcohol Content: 54% vol
Usage Instructions: Mix with water before drinking.

Customer evaluation for (3)

15 Feb 2019

Louches beautifully. Nice to look at, lovely taste. I like it!

10 Aug 2018

Déjà que j'aime les greffiers alors là en plus je suis comblé.
Une blanche avec de bons arômes et au goût divinement ensorcelant surtout si comme moi vous buvez votre absinthe sans sucre; j'en ronronnerais de plaisir même à la mi-août.
Une féline que je place dans mes chouchoutes.

5 Aug 2017

Der Schweizer Bleue gesellt sich in einer hohen, dunkelbraunen Flasche zu meiner Sammlung. Das Etikett sieht sehr gut aus, interessante Gestaltung. Ein gelungener Mix aus Klassik und Moderne. Witzig ist, dass die Frau auf dem Bild eben die Flasche präsentiert, die vor mir steht. Auf dem Bild hält sie wieder die Flasche usw. Nette Idee. Besonders ist hier ein separater Aufkleber mit dem Abfülldatum, bei mir der 14. April 2017. War also keine 2 Monate „alt“.
Er riecht pur sehr mild und schön fruchtig, ähnlich dem Schweden Midvinterblot. Pur kann man ihn mit seinen 54% gerade so noch trinken. Schmeckt ganz gut so, brennt nur scharf nach. Ich möchte meinen ich schmecke Zimt, ganz dezent.
Bei der Zugabe von Wasser stellt sich eine rasche und sehr schöne, ölig-schlierige Trübung ein. Leider sehr kurz. Es bleibt ein dichter, weißer Nebel zurück. Viel Wasser habe ich nicht verwendet, ca. 1:4 als Verhältnis.
Der Geruch wird etwa schwächer, er bleibt aber sehr fruchtig-Süß. Sehr angenehm. Der Geschmack ist wirklich fantastisch. Sehr süß, geprägt natürlich von Fenchel. Auch ist relativ viel Anis vorhanden. Den Wermut schmecke ich nicht sehr deutlich raus. Er ist auch kein bisschen bitter. Es verfliegt nach einer Weile der Fenchel im Mund, der scheinbar hohe Anisanteil bildet einen sehr frischen und angenehmen Nachgeschmack. Auch brennt es ganz dezent auf der Zunge. Das könnte der Alkohol sein, kenne ich aber auch von Getränken mit Zimt. Ich will es nicht beschreien, mag ich doch keinen Zimt, aber ich würde auf geringe Mengen tippen und bin begeistert. Behält man den wirklich guten Schluck etwas im Mund, kommt doch noch der Wermut mit einer ganz kleinen bitteren Note um Vorschein.
Der Absinthe gehört für mich zu einen der Besseren und stellt auch einen Favoriten da. Er ist wenig komplex aber dadurch sehr „einfach“ zu trinken. Für Anfänger definitiv eine Empfehlung, genauso für Kenner die es süß und mild mögen.
Preis-Leistung ist auf jeden Fall überragend für mich.

Beste Grüße
Johannes

Leave a review for this product
Write an evaluation

The fields marked with * are required.

A small micro-distillery located at the heart of the Swiss Jura mountains, where absinthe was invented in 1792: The legendary Val-de-Travers. The distillery is located in a special place: La Maison des Chats (the house of cats) in Boveresse- an extremely old and quite famous house which was built in 1777.

The Maison des Chats distillery by Kevin Nebel carries two different absinthe brands to date: His blanche "Absinthe des Chats", and his Verte "Feline".
Customers also bought
Absinthe Neuzeller Venus 72% - 50cl
Neuzeller Venus is sweet, and flavoured with rose buds. It reveals herba...
Content 0.5 L ($85.12 ¹ / 1 L)
$42.56 ¹

In stock

Viewed
$63.23 ¹
0.7 Litre ($90.33 ¹ / 1 Litre)