Absinth La Loulette - FR-BIO-01 - 10cl

Bisher sind keine Kommentare vorhanden,  Einen Kommentar hinterlassen.

 €11.00 In stock
11 € 110 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager

Für den La Loulette verwendet die Brennerei Aymonier Wermut, den sie auf 1100 m Höhe selbst anbaut.

Der La Loulette ist ein leichter und sehr aromatischer Absinth, der mit einer süßen Fenchelnote  abgerundet wird. Dabei ist die Wermutnote wie in allen anderen Absinthen von Aymonier relativ dominant. Der perfekte Sommer-Absinth!

Mit seinen 55% Alkoholgehalt ist er der mildeste in der Reihe der Absinthe von Aymonier.

Die Brennerei baut alle Kräuter (mit Ausnahme des Anis) selbst auf einem Bauernhof in Frankreich an. In dem kleinen Ort Les Fourgs hat sich das Ehepaar Mayra und Francois Aymonier vor wenigen Jahren mit der Bio-Brennerei selbstständig gemacht.
...Mehr erfahrenWeniger erfahren

Versandkosten für dieses Produkt in der ausgewählten Menge:

Bestimmungsland:  


Bundesland:  

Standard Versand:

Die Lieferzeit beträgt 6 bis 14 Tage
16 €

Express Versand mit DHL:

Die Lieferzeit beträgt 2 Tage
43 €

Teilen

  • Inhalt :
    10cl
  • Versandgewicht :
    1,04 kg
  • Brennerei :
  • Herkunftsland :
  • Alkoholanteil :
    55% vol
  • Eigenfarbe :
    Klar
  • Farbstoffe :
  • Lebensmittelunternehmer :
    Distillerie Aymonier, La Semilla, 80 Grande Rue, 25300 Les Fourgs, FR
  • Verwendung :
    vor dem Verzehr, mit Wasser zu mischen
  • Herstellungsverfahren :
  • Ort / Region :
    Les Fourgs
  • Anis :
  • Verschluss :

Aymonier, Frankreich

Die Brennerei Aymonier befindet sich auf 1100m Höhe in dem kleinen Ort Les Fourgs, in der Nähe von Pontarlier.

Das Ehepaar Mayra und Francois Aymonier stellt dort auf einem kleinen Kupferbrennkessel 4 verschiedene Absinthe her, die alle bio-zertifiziert sind. Neben Absinth produzieren die beiden Liköre, Anis und andere Produkte.

Für die Absinthe werden traditionelle Rezepte verwendet, die das Know-how der Absinth Hersteller im Jura widerspiegeln. Dadurch entstehen Absinthe von höchster Qualität. Neben großem Wermut, Ysop, Melisse und kleinem Wermut, werden weitere Kräuter verwendet, die alle auf dem Bauernhof angebaut werden. Nur der Anis wird vom Ehepaar nicht selbst angebaut.

Ihre Kommentare

Bis jetzt wurde kein Kommentar abgegeben.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

11 €
110 €/Liter