Absinthe St. Antoine - 50cl

Auch erhältlich in: Inhalt 50ml

Ihre Meinungen : für 23 Kommentare  /  Einen Kommentar hinterlassen.

Rated 4.5/5 based on 23 customer reviews
 €33.00 In stock
33 € 66 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager

Probierflasche
In den Warenkorb Inhalt: 50ml
6,50 € 130 €/Liter
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Der St. Antoine Absinthe von Martin Zufanek basiert auf einem französischen Rezept; definitiv einer der besten tschechischen Absinthe!

Der Absinthe ist komplett natürlich produziert und ungesüßt. Seine Färbung verdankt er unter anderem Wermut, Ysop und Melisse.

Ein Beweis, dass es sehr gute Absinthe aus der Tschechischen Republik gibt!

Dies ist die neueste Charge vom Absinthe St. Antoine, abgefüllt in einer braunen Flasche, sodass der Absinthe noch besser vor Licht geschützt ist.
...Mehr erfahrenWeniger erfahren

Versandkosten für dieses Produkt in der ausgewählten Menge:

Bestimmungsland:  


Bundesland:  

Standard Versand:

Die Lieferzeit beträgt 6 bis 14 Tage
16 €

Express Versand mit DHL:

Die Lieferzeit beträgt 2 Tage
43 €

Teilen

Zufanek, Tschechische Republik

Die Zufanek Destillerie existiert seit dem Jahr 2000 und hat den Fokus zu Beginn auf die Produktion von Honig- und Fruchtlikören gelegt. Seit 2008 wird auch Absinthe produziert und der St. Antoine stellte den ersten Absinthe der Destillerie dar. Daneben stammen der La Grenouille und der Mead Base auch aus dem Hause Zufanek.

Das Besondere an der Zufanek Destillerie ist, dass alle Früchte, die für die Herstellung der Obstbrände verwendet werden, aus den eigenen Obstplantagen der Brennerei stammen. Außerdem baut die Familie viele Kräuter, die für die Absinthe verwendet werden, selbst an.

Das Motto der Destillerie: 100% natürliche Produkte. Neben den Absinthen können Sie bei uns außerdem die Obstbrände der Destillerie erwerben: den Sliwowitz und den Hruskovica.

Ihre Kommentare

23 Beurteilung(en)      |      Durchschnittliche Trefferzahl :

Von Johannes B.

Hinzugefügt am: 11/12/2016 Deutsch

Wow, meine ersten 5 Sterne. Und das für einen tschechischen Absinthe, wer hätte das gedacht.
Die Flasche sieht aus wie Medizin. Dunkelbraun mit silbernen Drehverschluss. Dezent anders. Ich lege persönlich keinen Wert auf Kork.
Der Geruch ist auch super. Man riecht sehr viele Kräuter, geht aber auch Richtung Medizin bzw. Absinthe mit Ricola Schweizer Kräuterbonbon ;)

Pur schmeckt das gute Stück sehr scharf mit seinen stolzen 70% mit herben, bitteren Abgang. Aber auch die Vielfalt der Kräuter bleibt nicht verborgen. Ich verzeichne einen geringen Anisanteil, was mir eigentlich gar nicht passt. Aber er schmeckt trotzdem unheimlich gut, auch pur.
Die Farbe ist schon sehr stark,aber noch natürlich grün. Sieht sehr hübsch aus die Fee.

Der Loucheffekt kommt sehr schwer in die Gänge und wird am Ende auch nicht sehr dicht. Das deckt sich auch mit dem geringen Anisanteil. Für Anfänger und Showliebhaber ist das deshalb sicher nichts, wobei der Preis es locker zulässt.

Verdünnt schmeckt er jetzt wesentlich süßer und ausgeglichener. Ich bevorzuge eine 1:4 Mischung ohne Zucker. Hier würde ich sogar noch Zucker zugeben, das das bittere nicht verschwindet.
Der Geschmack wird verdünnt angenehm süßer. Hier merkt man einen sehr sehr deutlichen Unterschied. Nicht selbstverständlich.

All in All mir etwas zu bitter und zu wenig Anis, aber dennoch ein Gaumenschmaus der klar als Absinthe erkennbar ist und bleibt. Ein Kandidat, der auf Grund seiner Vielfalt und Besonderheit stets einen Platz im Regal erhalten wird.
Er wird auf der Seite als einer der besten tschechischen Absinthes gepriesen, ohne das ich mehr als eine Handvoll weitere kenne, würde ich das bestätigen.
Weniger was für Anfänger und Anisliebhaber, aber für alle die viel kennen und was neues erwarten möchten. Prost! Preis/Leistung ist definitiv ungeschlagen. Es gibt langweiligere für teures Geld.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

33 €
66 €/Liter