Armagnac Goudoulin - Armagnac ORUM - 70cl

Bisher sind keine Kommentare vorhanden,  Einen Kommentar hinterlassen.

 €375.00 In stock
375 € 535,50 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager

Der ORUM Armagnac ist einzigartig: er ist durch intensive, komplexe und vielfältige Aromen charakterisiert (trockene und kandierte Früchte, sowie leichte Lakritze-und Holznoten). Er weist eine schöne, dunkle Kupferfarbe auf und feine Aromen reifer Früchte. Zunächst breitet sich auf dem Gaumen ein runder, ausgewogener Geschmack aus, der anschließend in ein kräftiges, langanhaltendes Finale übergeht. Dieses weist zunächst hölzerne und würzige Züge auf, anschließend wird dieses milde Finale durch eine leichte Tabaknote ergänzt, ohne die anderen Aromen zu verdrängen.

...Mehr erfahrenWeniger erfahren

Versandkosten für dieses Produkt in der ausgewählten Menge:

Bestimmungsland:  


Bundesland:  

Standard Versand:

Die Lieferzeit beträgt 6 bis 14 Tage
kostenlos

Express Versand mit DHL:

Die Lieferzeit beträgt 2 Tage
46 €

Teilen

  • Inhalt :
    70cl
  • Versandgewicht :
    1,25 kg
  • Marke :
  • Herkunftsland :
  • Alkoholanteil :
    40% vol
  • Eigenfarbe :
    Bernsteinbraun
  • Farbstoffe :
  • Bezeichnung :
    Armagnac
  • Lebensmittelunternehmer :
    Armagnac Veuve Goudoulin, Le Clos du Presbytère, 32330 Courrensan, FR
  • Herstellungsverfahren :
  • Ort / Region :
    Mouchan (Gers)
  • Produkttyp :
    Armagnac

Armagnac - J. Goudoulin

Die Ursprünge der Goudoulin Familie



Bereits als junge Frau, als sie Joseph im Jahr 1908 heiratete, kam Madame Jeanne Ménal Goudoulin zu dem Weingut Domaine de Bigor in Courrensan. Außerdem hatte die Familie ihres Mannes schon seit Generationen einen bemerkenswerten Bestand an Armagnacs eingelagert.

Im ersten Weltkrieg zog sich Joseph schwere Verletzungen zu, denen er im Jahr 1925 erlag. So musste sich Jeanne alleine um die Aufgaben des Hauses kümmern. Im Jahr 1935 begann sie mit dem fortschreitend entwickelten Bestand an Armagnacs zu handeln und so entstand das Unternehmen Armagnac J. Goudoulin, das sie noch bis 1964 führen sollte. Dann übernahm ihr Enkel Christian Faure die Zügel, nachdem er einige Jahre der Lehre bei seiner Großmutter verbracht hatte. Jeanne Goudoulin zog sich schließlich zurück und verstarb im Jahr 1994 mit über 100 Jahren.

Das Unternehmen heute



Christian Faure entwickelte das Unternehmen erfolgreich weiter und etablierte die Marke Armagnac J. Goudoulin weltweit im Spitzensegment. Dann, im Jahr 2009, verkaufte er es an Michel Miclo von der Familiendestillerie G. Miclo aus dem Elsass. Die Zielsetzung Miclos ist es, die Reputation von Armagnac J. Goudoulin weiter zu verbreiten und dabei die anerkannte Qualität und den traditionellen Charakter der Produktpalette zu bewahren. Dabei beeindruckt vor allem die Kollektion von Millésimes, die teilweise noch in Jeanne Goudoulins Kindheit destilliert wurden.

Der Armagnac des Hauses wird von Hand und nur bei Bedarf in Flaschen abgefüllt, verschlossen und gegebenenfalls nach Wunsch des Kunden etikettiert.

Ihre Kommentare

Bis jetzt wurde kein Kommentar abgegeben.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

375 €
535,50 €/Liter