Bio- Absinthe La Verte - Destillerie Bourgeois - FR-BIO-01 - 50cl

Ihre Meinungen : für 8 Kommentare  /  Einen Kommentar hinterlassen.

Rated 4.5/5 based on 8 customer reviews
 €49.00 In stock
49 € 98 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager

Der La Verte wird von der Bio-Brennerei Bourgeois auf traditionelle Weise hergestellt. Die kleine Destillerie befindet sich im Wohnhaus der Familie Bourgeois in Arçon, Frankreich.

Das Ehepaar baut fast alle Pflanzen (bis auf den grünen Anis) selbst an und legt dabei sehr großen Wert auf eine hohe Qualität. Für die Entwicklung des Rezept waren einige Testdestillationen nötig, bis Arnaud schließlich mit dem Ergebnis zufrieden war.

Der Absinth La Verte hat einen erfrischenden Geschmack und eine perfekt ausbalancierte Kräuternote.

Dieser Absinth hat bei den Absinthiades 2017 die große Goldmedaille (grand or) erhalten!

Entdecken Sie auch die anderen Absinthe der Brennerei Bourgeois: den Absinth La Fine und den Absinth La Blanche.
...Mehr erfahrenWeniger erfahren

Versandkosten für dieses Produkt in der ausgewählten Menge:

Bestimmungsland:  


Bundesland:  

Standard Versand:

Die Lieferzeit beträgt 6 bis 14 Tage
16 €

Express Versand mit DHL:

Die Lieferzeit beträgt 2 Tage
43 €

Teilen

  • Inhalt :
    50cl
  • Versandgewicht :
    950,00 g
  • Brennerei :
  • Herkunftsland :
  • Alkoholanteil :
    72% vol
  • Eigenfarbe :
    Klar
  • Farbstoffe :
  • Lebensmittelunternehmer :
    Bourgeois, Grange de La Mare 25300 ARCON, FR
  • Verwendung :
    vor dem Verzehr, mit Wasser zu mischen
  • Herstellungsverfahren :
  • Ort / Region :
    Arçon
  • Anis :
  • Verschluss :

Bourgeois, Frankreich

Die Bourgeois Destillerie befindet sich in Arçon, in Frankreich, nicht weit von Pontarlier entfernt. In der Bio-Absinthbrennerei stellt das Ehepaar Arnaud und Anne-Sophie Bourgeois 3 Absinthe her: zwei Blanche und einen Verte.

Die beiden bauen ausschließlich Bio-Gemüse an und so stammen auch die Kräuter für Ihre Absinthe aus 100% biologischem Anbau. Dazu gehören großer Wermut, kleiner Wermut, Melisse, Ysop und Fenchel. Nur den grünen Anis kaufen Sie aus mediterranen Anbaugebieten zu.

Arnaud Bourgeois hat die Brennerei Anfang 2015 gegründet und hatte zu Beginn Tipps von DuVallon bekommen. Die Etiketten wurden mit Unterstützung des Künstlers Charles Belle entwickelt.

Ihre Kommentare

8 Beurteilung(en)      |      Durchschnittliche Trefferzahl :

Von Johannes B.

Hinzugefügt am: 17/12/2017 Deutsch

Der ABSINTHE LA VERTE aus dem Hause Bourgeois aus Frankreich kommt schlicht aber angemessen daher. Schönes Etikett, nicht übertrieben, aber auch nicht langweilig. Er ist dezent laut Beschreibung klar, wirkt aber für mich leicht grün.
Er riecht pur scharf, agressiv und brennt gut in der Nase. Er riecht aber auch nach Kräutern. Pur lässt sich hier wenig sagen. „Warm“ tifft es. Leicht bitter.
Er opalisiert mit leicht öligen Schlieren sehr zügig zu einem dichten weißen, leicht grünen Nebel und riecht jetzt dezent blumig, frisch.
Er schmeckt sehr angenehm, ca. 1:8 verdünnt. Etwas bitter vom Wermut, weniger süß – aber man erkennt den Fenchel noch. Darüber hinaus für mich etwas langweilig. Weiniger Komplexität.
Zum „Bio“ Aspekt. Nett, dass dieser hier zertifiziert zu sein scheint. Aber als „Schuss ins Blaue“ würde ich sagen, dass wohl die meisten Absinthes den Biostandard erfüllen. Viele Hersteller besitzen einen eigenen Garten (z.B. Absinth des Chats – Herr Nebel verkauft seine Kräuter auch weiter – z.B. an La Volete Martin (ABSINTHE LA VALOTE MARTIN: LA GRENOUILLARDE)). Bei den Kleinproduktionen schätze und hoffe ich , wird es immer Bio sein. Fragt sich, wie das bei Jade etc. aussieht.
Sei es drum. Ein solider, guter Absinthe ohne Überraschung nach oben oder unten. 3 Sterne.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

49 €
98 €/Liter