Set Angélique - Butterfly - La Clandestine - 60cl

Ihre Meinungen : für 3 Kommentare  /  Einen Kommentar hinterlassen.

Rated 5/5 based on 3 customer reviews
 €76.00
76 € 126,50 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versand

Nicht verfügbar

Erhalten Sie eine Email, die Ihnen mitteilt, wenn dieses Produkt wieder auf Lager ist:

Entdecken Sie 3 Absinthe die so unterschiedlich wie brilliant sind! Claude-Alain Bugnon ist ein wahrer Meister der Absinth Destillation!

Dieses Set kommt zusammen mit einem Absinth Löffel Boheme.
...Mehr erfahrenWeniger erfahren

  • 1 Absinthe Angélique Verre Suisse - 20cl
  • 1 Absinthe Butterfly - 20cl
  • 1 Absinthe La Clandestine - 20cl
  • 1 Absinthe Löffel Boheme
  • Inhalt
  • Brennerei
  • Herkunftsland

Versandkosten für dieses Produkt in der ausgewählten Menge:

Bestimmungsland:  


Bundesland:  

Standard Versand:

Die Lieferzeit beträgt 6 bis 14 Tage
7,50 €

Express Versand mit Fedex:

Die Lieferzeit beträgt 1-2 Tage nach Versand
41 €

Teilen

Produktbeschreibung

Angélique hat einen kraftvollem Geschmack, der von einer komplexen aromatischen Palette begleitet wird. Eine außergewöhnliche Neuheit voller Harmonie.

Er ist mit durchschnittlich 12 Pflanzen, darunter Engelwurz und Wermut aus Val-de-Travers, ein typischer Schweizer. Seine Farbe entsteht durch die Beigabe eines Aufgusses unterschiedlicher aromatischer Pflanzen. Das Produkt wurde nicht mit zusätzlichem Farbstoff versehen.

Man könnte den Angélique Verte Suisse den rebellisch und diabolisch gewordenen Ableger des Clandestine nennen. Er ist herber und stärker, doch zugleich wahrt er die Eigenschaften, die den Ruf des Absinthe aus der Schweiz begründen.


Butterfly Absinthe wurde von einem US-Amerikanischen Absinthe aus dem frühen 20. Jahrhundert inspiriert. Dieser wurde in Boston produziert, kurz bevor die US- Regierung 1912 Absinthe verbat.

Dank der Zusammenarbeit eines leidenschaftlichen, amerikanischen Absintheexperten und dem hervorragenden Destilliermeister Claude-Alain Bugnon aus der Schweiz, wurde die Marke Butterfly gebührend wieder auf dem Markt eingeführt.

Butterfly Absinthe verfügt über komplexe Aromen, mit einem Hauch Citrus (Zitrone und Mandarine), Gewürzen und Minze wird das Geschmackserlebnis komponiert. Neben diesen exotischen Nuancen ist die kräftige Note des Wermut aus dem Val-de-Travers, dem Geburtsort des Absinthes, zu bemerken. Diese fabelhafte amerikanisch-schweizerische Absinthe ist leicht zu genießen und zu lieben.


Der Clandestine ist das Ergebnis eines Rezepts von 1935, das mehr als zehn Pflanzen beinhaltet. Er wurde nach verschiedenen Auswahlprüfungen mehrfach mit Gold ausgezeichnet. Er ist einer der ersten Absinthe, die im schweizerischen Val-de-Travers - der historischen Wiege unseres Lieblingsgetränks - wieder gebrannt wurden. Seine Herstellung erfolgt ausschliesslich nach alten handwerklichen Methoden und unter Verwendung hundertprozentig naturbelassener Produkte.

Eine beispiellos intensive und erlebnisreiche Entdeckung !


Der Boheme Löffel eignet ist für alle gängigen Absinthe Rituale, sowohl das traditionelle französische, als auch das moderne böhmische Ritual.

Dieser Löffel passt perfekt in unsere Hardcover Löffelboxen, die in schwarz und grün verfügbar sind.


  • Stiel : 85 mm
  • Kopf : 80 mm
  • Inhalt :
    60cl
  • Products :
    1 Absinthe Angélique Verre Suisse - 20cl
  • 1 Absinthe Butterfly - 20cl
  • 1 Absinthe La Clandestine - 20cl
  • 1 Absinthe Löffel Boheme
  • Versandgewicht :
    2,016 kg
  • Brennerei :
  • Herkunftsland :
  • Lebensmittelunternehmer :
    RUEVERTE GmbH, Herrgasse 3, 79294 Sölden, DE

Artemisia Bugnon, Schweiz

Claude-Alain Bugnon war der erste illegale Brenner der Schweiz, der von der Regierung im Frühjahr 2005 den Status legaler Brenner erhalten hat.

Jahrelang war er für eine gewisse Menge von Absinthe verantwortlich, die im Geheimen destilliert wurde. Dies hat seiner Region sehr viel Beachtung eingebracht. Sein Absinthe La Clandestine ist einer der besten Schweizer La Bleue, die heutzutage erhältlich sind. Seine Brennerei befindet sich in Couvet, in einer ehemaligen Metzgerei.

Jeder Brennkessel hat ein Fassungsvermögen 145 Litern und kann 95 Liter von Absinthe hervorbringen. Die Kessel haben nur eine Wand, was sie von einem Wasserbad Brennkessel unterscheidet, der häufiger in Frankreich verwendet wird. Claude-Alain findet, dass die stärkere Hitze eine bessere Extraktion der Kräuter ermöglicht.

Ihre Kommentare

3 Beurteilung(en)      |      Durchschnittliche Trefferzahl :

Von JosephL

Hinzugefügt am: 18/10/2013 Englisch

ANGELIQUE:

Color is a very, very pale green. Smell is familiar and very traditional.

Louche- lots of billowing clouds - forms quickly.

When louched - thick and quite pale as expected. Almost white.

Flavor is solid - traditional and balanced. Wonderful!

4:1 is a nice ratio.


BUTTERFLY:

Pretty green - traditional.

Smells like a very traditional absinthe - similar to Ridge Verte.

Louche is milky-green.

Great aromas! Really nice!

Taste is delicate but quite balanced. Maybe use a lower ratio than 5:1.

Full, creamy mouthfeel.

Delicate but solid.


LCB:

Absolutely transparent unlouched.

Aromas are lovely, balanced, and inviting.

Louche consists of pretty trails which turn to a billowing fogbank! Very pure white when completely louched.

Sweet, quality flavour and aroma.

Von PCN87

Hinzugefügt am: 29/03/2013 Französisch

Trois absinthes différentes dans un coffret: excellent pour les découvrir dans un format bien adapté. Je vais en recommander 2 en format "normal". Je recommande cette distillerie suisse. Absinthes très parfumées, herbaçées et équilibrées.

Von Mari-AU-1967

Hinzugefügt am: 10/01/2013 Englisch

A very pretty set.
Beautifully presented and 'could' make a wonderful gift, if one were willing to part with it... ;-)

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: