Absinthe Midvinterblot - 50cl

Your opinions : for 2 comments  /  leave a comment.

Rated 5/5 based on 2 customer reviews
$44.50 In stock
$44.50 $89/Liter inc VAT., excl.delivery
Midvinterblot 2012 is an "Ambre absinthe", meaning it has an amber colour and a warmer taste than other kinds of absinthes. You will be able to taste wormwood, fennel, anise, and a hint of cinnamon.

It is a distilled absinthe, with typical Swedish herbs and spices. Works very well as a snaps or sippin' drink as well as a louched absinthe. As you can see, this is not just a delicious new creation, but an extremely diverse drink! Furthermore, Midvinterblot was awarded the Master Medal in the category "Ambre" at the Absinthe Masters 2013.


...Read moreRead less

Shipping for this product in the stated quantity:

Destination country:  


State / Province  :  

Standard delivery:

Estimated delivery 6 to 14 days
$22.50

Express delivery (DHL Express):

Estimated delivery: typically 2 work day(s)
$69

Share

Valkyria, Sweden

Makers of the first Swedish absinthe! The Valkyria Distillery is a youthful distillery. Starting out in 2011 in a disused church and going by the name 'Sankta Annas Bränneri', this is a true absinthe micro-distillery, with distillation, bottling and almost everything being carried out by owner Henrik Larsson. A lot of love goes into these spirits.

Absinthe Valkyria was the first legal Swedish absinthe, and since it has been launched has gained lots of fans, and been awarded a respectable number of medals in international spirits contests.

The distilleries other absinthes are also unique: Absinthe WOLF, light on anise, still very drinkable indeed. A collaboration with the heavy metal band of the same name. And Midvinterblot, an amber absinthe, with cinnamon and Swedish winter spices - unique!

Your comments

2 review(s)      |      Average score :

By Steffi

Added on the : 19/12/2017 German

Da ich ihn zu Weihnachten verschenke, kann ich leider noch nichts über den Geschmack sagen. Allerdings bin ich mir sicher, daß er gut ankommen wird. Die Verpackung war stabil und gut und der Absinth und Zubehör sind heil angekommen.

By Johannes B.

Added on the : 04/02/2017 German

Hallo,
ich finde ja "besondere" Kompositionen gehören in die Welt der Absinthes wie das Reinheitsgebot zum Bier.
Demnach hoffe ich immer, dass Hobby oder Kleinproduzenten diesen besonderen Weg einschlagen.
So auch hier die Hoffnung.

Der Midvinterblot kommt edel, auffällig, aber dezent in einer hohen Flasche daher. Der Verschluss ist aus Kunststoff, was ich gegenüber Kork bevorzuge.

Der erste Hammer ist der Geruch. Er reicht super lecker nach Weihnachtsmarkt, stark Richtung süßen Kinderpunsch. Klasse!
Optisch macht er auch was her, er ist tief Bernsteinfarben. Wie flüssiges Karamel und für mich einzigartig. Auch klasse.
Pur ist er genießbar, schmeckt deutlich nach Zimt - aber nicht zu sehr. Auch sehr speziell, sehr angenehm. Ich werde ihn etwas mäßiger verdünnen.

Der Louche beginnt allmählich, etwas schüchtern aber optisch ansprechend. Es entsteht ein mitteldichter, organgener Nebel.
Der Geruch bleibt weiterhin interessant und man riecht nun auch den Zimt stärker.
Etwa 1:4 verdünnt ist der nur 50% starke Absinthe gut trinkbar.
Er wirkt jetzt frischer, aber durch seine "Winterlichkeit" doch etwas schwerer, leicht "müde". Gefühlt etwas für den späteren Abend. Fenchel kommt im Abgang auch noch wohlwollend dazu, es verweilt noch eine ganze Weile der Zimt gepaart mit süßen Noten und einer dezent bitteren Note.
Erinnert mich schwach an Zimtkaugummies, die es mal gab.

Was mach ich jetzt mit den Sternen. Farbe, Geruch und Einfallsreichtum werden 5 Sternen gerecht. Die Komplexität - also Vielfalt - geht durch den dominanten Zimt etwas verloren. Neben Zimt bemerkt man nur Fenchel und leicht bittere Noten vom Wermut. Wohlwollend 4 Sterne dafür. Er ist gut, einzigartig, aber eben nicht komplex.

Insgesamt trotzdem 5 Sterne, man muss aber Zimt mögen - sonst ist dieser hier nichts. Ich empfehle ihn auch nicht für Einsteiger, weil er eben so speziell und einzigartig ist.
Ich denke ich werde ihn sorgsam behandeln und selten trinken um ihn eine Weile für interessierte Gäste zu verwahren und die unendliche Welt der Absinthes zu belegen.

People who bought this absinthe also bought :

$44.50
$89/Liter